News von
BIOGAST

News von BIOGAST

Messe Wieselburg: BIOGAST entzückt mit Prosciutto von Primavera

Der italienische Schinken- und Wursterzeuger Primavera lockte mit seinen Spezialitäten die Besucher an den Stand.

Weiterlesen …

BIOGAST mit neuem Stand auf der "Alles für den Gast"

Neben dem neuen Stand, wurde auf der Gastro-Messe in Salzburg auch der Schwerpunkt „Convenience-Schälgemüse“ vorgestellt.

Weiterlesen …

Ankündigung GAST Salzburg

Von 10. bis 14. November ist BIOGAST wieder auf der Messe "Alles für den Gast" in Salzburg anzutreffen.

Weiterlesen …

Akademie: Notizen Käseseminar

Am 03. Oktober versammelten sich unsere Akademie-Teilnehmer in Eferding, zur Vertiefung ihres Käsewissens.

Weiterlesen …

BIOGAST Messe 2018: Erste Messe mit Umweltzeichen

Mit der BIOGAST Messe 2018 fand erstmals eine Messe als „Umweltzeichen Green Event“ statt.

Weiterlesen …

Die Sturmzeit hat begonnen

Dank vieler Sonnentage wurde bereits der erste Sturm dieses Jahres geliefert und ist ab sofort bestellbar.

Weiterlesen …

BIOGAST Akademie: Anmeldeschluss Käseseminar

Eine Anmeldung für das Kompakt-Seminar zur Vertiefung der Käsekompetenz ist noch bis 03.09. möglich.

Weiterlesen …

BIOGAST Messe: Erstes Umweltzeichen als Ziel

Die BIOGAST Messe 2018 soll nach den Kriterien des Österreichischen Umweltzeichens ausgerichtet werden.

Weiterlesen …

Gemeinsam ein (Umwelt)Zeichen setzen

Auch heuer wollen wir wieder Ressourcen sparen, Abfälle vermeiden sowie Umwelt und Klima schonen soweit möglich. Helfen Sie mit, die BIOGAST Messe zu einer der ersten Umweltzeichen-zertifzierten Messen zu machen.

Weiterlesen …

AKADEMIE: Lieferantenworkshop

In Seewalchen am Attersee findet am 11. Juli von 9:00 bis 17:00 Uhr der BIOGAST Lieferantenworkshop statt.

Weiterlesen …

Akademie: Notizen Käseseminar

Am 03. Oktober versammelten sich unsere Akademie-Teilnehmer in Eferding, zur Vertiefung ihres Käsewissens.

Unsere Vortragende Frau Heike Fashold-Auer gestaltete das Seminar wieder höchst interessant und praxisfreundlich. In diesem Käseseminar wurde das Wissen, welches unsere Teilnehmer bereits im ersten Seminar erlangten, vertieft.

Einige der behandelten Themen:

  • Sensorik
  • Erarbeiten des Vokabulars für Käsebeschreibung (Aussehen, Geruch, Geschmack, Konsistenz)
  • Verkostungen verschiedener Reifestufen
  • Praktische Übung – verschiedene Käse beschreiben
  • Inszenierungen und Käsepräsentation
  • Ernährungsspezifische Aspekte
  • Intoleranzen/Unverträglichkeiten in Zusammenhang mit Käse

Zurück