Exkursion Sonnberg - Fleisch- und Wurstschulung

Mittwoch, 11. Mai 2022, 10.00 - 16.00 Uhr

 

Workshopleitung

Thomas Reisinger

Zum Vortragenden

Thomas Reisinger kam 2009 als Quereinsteiger zu SONNBERG. In den ersten zwei Jahren durchlief er vom Kistenwaschen bis hin zur Kommissionierung und Auslieferung jede Station im Unternehmen. Das nötige Fachwissen über Fleisch und dessen Portionierung und Zerlegung erwarb er sich in der Praxis. Nach Jahren als Betriebsleiter im gesamten Fleischbereich wechselte Thomas 2019 in die Vertriebsleitung. Vor zwei Jahren erhielt er die Prokura. In ein paar Jahren wird er den Betrieb gemeinsam mit Stefan Huber übernehmen. 

Inhalt

  • Betriebsbesichtigung
  • SONNBERGs Philosophie betreffend Nachhaltigkeit, Regionalität, respektvollem Umgang mit den Tieren, stressfreier Schlachtung
  • Schulung über verschiedenste Fleisch- und Wurstsorten inkl. Sensorik und Geschmack
  • Welches Fleisch für welches Gericht?
  • Fleisch- und Wurstpflege
  • Präsentation von Fleisch- und Wurstwaren in der Vitrine

Ort

Sonnberg Biofleisch GmbH
Almstraße 15
4273 Unterweißenbach

Kosten

€ 45,-
Im Seminarpreis enthalten ist das Seminar und die Verpflegung während des Seminars.

Anmeldeschluss

20. April 2022
Die Rechnung wird nach Anmeldeschluss gestellt und per Einzieher eine Woche vor der Veranstaltung abgebucht. Bei einer Stornierung des Seminars sind wir gezwungen, Ihnen den gesamten Betrag in Rechnung zu stellen. Sollte es unsererseits zu einer coronabedingten Absage kommen, fallen für Sie selbstverständlich keine Kosten an.